Sonntag, 1. März 2015

1x Sauna für die Eier-Gang [*ABC der Technik | E*]

Anfangs glänzte ich ja mal wieder mit Einfallslosigkeit.
(E wie einfallslos. Super!)
Doch dann stand da plötzlich dieser nervige kleine Naseweis.
„Hier, hier ... ich weiß was, ich weiß was“, rief er immer wieder.
Und ich so: „Pssst, jetzt nicht. Ich muss mir ein technisches E einfallen lassen.“

Und er: „Aber ich weiß eins, ich weiß eins ...“
„Ganz ehrlich, ich ...“

„Du nervst!“
Ups, das war gemein.
„Sorry, Kleiner. Was für ein E hast du denn?“
„Ein ganz Tolles ... *räusper* ...

E wie ...
... Energiesparlampe.“

Das kleine Kerlchen freute sich wie ein Schneekönig, während ich ausgerechnet das staubigste und zugewebteste Leuchtmittel der ganzen Straße erwischte. Aber gut, die Idee war echt nicht schlecht. Und als Belohnung für seine tatkräftige Unterstützung bot ich ihm und seinen Kumpels eine Runde Sauna an. Hier einige Bilder:
Hat wirklich Spaß gemacht. Okay, nicht allen. Meinem Tochterkind und mir aber auf jeden Fall.
Echt schade, dass Sauna nicht mit einem E anfängt ... ;0)))


Noch ein technisches E gefällig? Oder auch ein zweites oder drittes? 
Dann schaut doch einfach mal bei der lieben Jutta vorbei -
die sammelt sie nämlich alle.  

Kommentare:

  1. Hihi, fein erzählt mal wieder :-)
    Und als nächstes kommt das F - brauchst du nen Tipp???
    ;)
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  2. *lautlachendfastambodenliegundschnappatmunghabe*.......wie genial ist das denn wieder liebe Sonja???? Da habt ihr euch aber was tolles Einfallen lassen, eine Dampfsauna für die Kerlchen. Hat denen bestimmt gut getan, bis zu dem Punkt wo sie dann geköpft wurden, gelle^^

    Toll und danke dir für mein Bauchweh am Morgen.

    Mucho Saludos

    N☼va

    AntwortenLöschen
  3. Klasse , lachmichweg , super E´s habt ihr zusammengetragen . Deinen Post finde ich spitze . Ich bring jetzt erstmal meine Frühstückseier in die Sauna . :)
    Liebe Grüsse Omama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der liebe Gatte sagt gerade : Du hast doch keine Sauna , du hast doch nur ein Schwimmbad , lach . Na gut dann kommen sie halt da rein . :)
      Gruß auch vom Opapa

      Löschen
  4. Du wieder *lach* ... Einfach herrlich, deine Fährte zur Lampe und zur Sauna (und wo ist das E?)
    Herzlich, do

    AntwortenLöschen
  5. So was nettes!! Klasse beschrieben/-bildert.
    LG, Birgit

    AntwortenLöschen
  6. schön, ...... und gleich noch einen kleinen E(ier) geschichte dazu

    einen schönen Sonntag wünscht
    gabi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Sonja ----> you made my day ;-)))
    Am Morgen schon so herzlich zu lachen, da kann der Tag nur gut werden.
    Humor so weit mein E ye reicht. Danke.

    Liebe Grüße
    Elisabetta

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Sonja,

    da hast Du Dir das Leben aber heute echt schwer gemacht. Warum hast nicht einfach den "Eierkocher" genommen *lach*.
    Dank Deines kleinen ovalen Quälgeistes hast Du aber trotzdem noch was ganz Tolles gefunden und Dein Post ist einfach herrlich. Bei mir wandert jeden Morgen so ein kleines Kerlchen in die Sauna.

    Liebe Grüße und vielen Dank, dass Du wieder mit dabei bist.

    Jutta

    AntwortenLöschen
  9. Kicher, ist das süß, ich bin begeistert. Ich finde die Geschichte sowas von lustig, das breite Grinsen geht einfach nicht aus meinem Gesicht.
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.
    Liebe Grüße von Anne

    AntwortenLöschen
  10. *hihi* Ich liebe deine Posts! ♥ Drück dich! Und wünsch dir einen tollen Start in die Woche! ;) GLG Dany

    AntwortenLöschen
  11. Aha - dacht ich es mir doch, dass es irgendwo auch den Eierkocher geben muss. Nein, nicht nur ein simpler Eierkocher - weit gefehlt! Du hast eine ganz niedliche Geschichte daraus gemacht - klasse!
    Lieben Gruß
    Elke

    AntwortenLöschen
  12. Herrlich, liebe Sonja,
    was für ein gelungener, witziger Beitrag zum Technik-E-Projekt!
    Einfach Klasse, ich bin begeistert und hätte auch (falls mir so etwas eingefallen wäre) mit Freude mitgemalt! So eine niedliche Story rund um eine Energiesparlampe. Und ich dachte die ganze Zeit, es läuft auf einen Eierkocher hinaus.
    Liebe Grüße
    moni

    AntwortenLöschen
  13. Eine tolle Geschichte, Sonja.
    Ich musste so grinsen und hätte noch viel weiter lesen können.^^

    Liebe Grüße
    Sonja

    AntwortenLöschen
  14. "Echt schade, dass Sauna nicht mit einem E anfängt ... ;0)))"
    Ja, sowas abber auch!!!
    Sehr schöne Persiflage auf den vorigen Post, Du kannst Dich nämlich herrlich selbst auf den Arm nehmen, Kompliment! Und überhaupt ... auch die bemalten Eierköppe an sich, ganz zu schweigen vom Text.
    Habe mich wieder amüsiert!
    ;-)

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  15. .....womit wieder einmal bewiesen ist: "DAS EI IST DOCH GESCHEITER ALS DAS HUHN!"
    Eine schöne Geschichte, da fällt mir ein wir haben auch noch so eine "Eiersauna" ;-))
    Schönen Gruß,
    Luis

    AntwortenLöschen
  16. Sixt ein Eierkocher. Toll, sowas hab ich noch nie gesehen. Wäre ich also auch gar nie nicht drauf gekommen..... :-)
    Allerdings wären mir durchaus andere Gerätschaften "zugeflogen".
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  17. danke für Deinen Kommentar bei mir zum Gartenhäuschen..........tja, da guck ich doch glatt immer mal bei Dir, wie weit die Eier sind! Hartgekocht, 6 Minuten?
    Herzlich Pippa

    AntwortenLöschen
  18. einfach wieder genial :-)))))))))))))))))))))))

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  19. ...hurra und danke liebe Sonja, ich konnte lachen am Morgen, da ist die halbe Miete rein ;-)
    hübsch gemacht hast du dein -E-...
    na und Sauna ist nicht mehr meins...früher ja, heute mit Schnappatmung--nein, dann lass ich es lieber...
    lG Geli

    AntwortenLöschen
  20. Herrlich, diese Story rund ums E. Die Eierköppe sind prächtig :-)
    Auf die Energiesparlampe muss man auch erst mal kommen.

    AntwortenLöschen
  21. Hallo liebe Sonja,
    Hat der Kleine doch prima Idee gehabt.
    Die Story rund ums Ei ist so herrlich.
    Die Energiesparlampe ist auch so eine gute Idee.

    Herzliche Grüsse
    Elke

    AntwortenLöschen