Sonntag, 10. November 2013

Es hat mich nicht gefressen, es hat mich nicht gefressen ...

So, diese Mutprobe habe ich also auch bestanden ... ;0)

Wer noch alles so die Perspektive gewechselt hat,
könnt Ihr jeden Sonntag bei der lieben Lotta sehen. 
Mitmachen erwünscht! 

Kommentare:

  1. Wow, was für eine schöne Perspektive! Unsere Pferde auf der Koppel sind irgendwie nur mit dem Fressen beschäftigt...da kommt es eher selten vor, dass sie mal neugierig gucken kommen...Schön, dass du bei der Aktion mit machst! LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  2. Großartiges Foto! Schaut aus, als ob dich das Pferd aus dieser Perspektive angrinst!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  3. Uff, also da wäre ich dann auch erleichtert gewesen, nach dieser Knipserei!
    Gefällt mir,toll die Perspektive gewechselt.
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
  4. Cooles Foto!!!!! Sag bloß bei euch scheint die Sonne. Wenn es hier nicht regnet ist es hier nur grau.
    Weiter solch schöne Fotos.
    Lieben Gruß von Sabrina

    AntwortenLöschen
  5. Jaaa. Pferden sollte man sich respektvoll nähern.... Wie eigentlich allen anderen Lebewesen. Irgendwie schaut es aus, als würde es Dich anlachen.
    LG Sunny von Sunny's side of life

    AntwortenLöschen
  6. Hehe, ich hätte mehr Angst vor Ratten und solch ähnlichem Getier ;)


    LG

    AntwortenLöschen
  7. Hahahahahaaaaa.......Tolle Perspektive.....gratuliere zur Mutprobe!!!
    Lieben Gruß
    Gisela

    AntwortenLöschen
  8. Oh , da warst du aber mutig . Oder etwa doch nicht du ???? :) :) Klasse Foto .
    Liebe Grüsse Heike

    AntwortenLöschen
  9. Ganz schön mutig und das Pferd scheint auch zufrieden !
    Schöne neue Woche,
    Luis

    AntwortenLöschen
  10. ...hast du dich da drunter gelegt, liebe Sonja?!?
    mutig bist du...mir sind die Pferde zu groß...ich nehm lieber das Tele ;-)...

    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  11. Respekt, aber der grinst und frisst keine kleinen Sonjas ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  12. Das Bild ist echt der Hammer. So möchte ich ja auch gern mal ein Tier aufnehmen, aber dann komme ich vermutlich nicht mehr hoch ;-)

    Schönen Abend und liebe Grüße
    Anne

    AntwortenLöschen
  13. ist, glaube ich, auch eher vegetarisch veranlagt…
    herzliche Grüsse!

    AntwortenLöschen
  14. Und ich dachte immer ich wäre der MuTiger,
    dabei bist _DU_ ja _richtig_ mutig! ;O)

    Da ist sooo ein schönes Bild! Die Härchen da am Kinn ;-), der Hintergrund mit seinen grafischen Linien,
    diese Farben alle , hach *schwärm*

    AntwortenLöschen
  15. *lacht*....siehste, Pferde sind harmlos wenn man ihnen nix böses will, und dies hier hat toll in deine Kamera geschaut.

    Ein klasse Bild liebe Sonja!!

    Hoffe Selvi ist nicht schon wieder ausgebüchst und sende dir ganz ganz liebe Wochenanfangsgrüssle

    AntwortenLöschen
  16. Mut ist, wenn man Todesangst hat, aber sich trotzdem in den Sattel schwingt (John Wayne)
    das nächste Foto bitte auf dem Gaul :-) Lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. OMG!!! Ich glaube, sooo mutig bin ich dann doch nicht ... *nervös mit dem Augenlid zuck*

      Löschen
  17. :-) :-) :-) K L A S S E !!
    . . . es hat mich fasziniert . . ,. !!!
    Ganz liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  18. Jetzt komme ich gerade von einer Perspektive und was sehe ich hier?.........einfach wow und bibbbbbbber, ich glaube, ich hätte mich nicht unter das liebe Hottehü begeben, um es so zu fotografieren.
    Ein Wahnsinnsfoto, einfach grandios. :-)

    Schick dir ganz viele Sonnenstrahlen, liebe Grüße und wünsche dir eine schöne neue Woche
    Christa

    AntwortenLöschen
  19. uiii was für eine tolle aufnahme. begeistert hin und her spring!!!
    viele grüssele schatz♥

    AntwortenLöschen
  20. eine klasse Perspektive ... feste auf die Schulter klopf!
    ich bewundere dich und deinen Mut :-)

    herzliche Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  21. Wow, was für ein tolles Foto und aus so einer Perspektive;-) Genial;-)

    Liebe Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  22. Ein Hammer-Pferdebild.... :-) und ein toller Blog.... Ich freue mich dann mal, dass es Dich nicht gefressen
    hat....und schaue mich gerne noch etwas bei Dir um.

    LG
    Ingrid

    AntwortenLöschen