Mittwoch, 2. Oktober 2013

Einfach mal baumeln lassen

Wenn der Kalender spricht: 8.00 Dr, dann ist das wieder mal so ein relatives Dingens. Wie schnell passiert es, dass man (ausnahmsweise mal pünktlich) bei der doktörlichen Anmeldung steht und fröhlich „Guten Morgen! Ich bin die Runzelrübe und habe gleich einen Termin“ trällert ... und wenn die Antwort dann lautet: „Runzelrübe, Runzelrübe ... nö, hier steht nichts“, ist das schon irgendwie Käse.
„Nicht???“
„Sind sie sicher, dass sie bei uns einen Termin haben?“ Eine durchaus hilfreiche Frage, denn Dr kann ja so ziemlich für alles stehen → Hausarzt, Frauenarzt, Zahnarzt, Drehorgelförderverein ... und selbstverständlich dringend. Und zwar alles.
Wenn man sich dies erst mal klargemacht hat, fällt auch schon (!!) der Groschen. Noch im hektischen Aus-der-Praxis-Stürzen schenkt man dem freundlichen Wesen im Wartezimmer, welches mehr als überlaut „Frau Rünzelrübe, guten Mooorgen!“ krakeelt, das entzückendste Lächeln, welches man in so einer Situation hervorzaubern kann (Kennt Ihr Wednesday von der Addams Family? Also, nur mal so zum Vergleich ...) und düst dann im Affenzahn heimwärts, um sich den Kalender noch einmal vorzunehmen. Bevor man die nächste Praxis aufsucht, die keinen Termin mit uns hat.
Gut so, denn dieser kann sich vor Lachen kaum noch an der Wand halten und wedelt schadenfroh mit dem August-Blatt ... ???
Okay, wer war das? Wer hat den Kalender falsch aufgehängt? Und wieso ist mir das vorher nicht aufgefallen?
Kurioserweise habe ich ausgerechnet unsere Katze in Verdacht – die hat mich nämlich den ganzen Morgen schon so seltsam angeschaut. Hunger zählt nicht, schließlich habe ich die dicke Maus gesehen, die sie den Abend zuvor angeberisch stolz an die Terrassentür gedrückt hat.
Vielleicht war es aber auch Herr Gatte. Der spielt schließlich jeden Abend mit den Kalenderblättern – hoch, runter, „oh, Schatz, wir müssen die Autosteuer bald überweisen“. Vor allem wir, haha.
Eventuell könnte aber auch Holly ... immerhin ist sie bereits überpummelig. Die kleinen Molly-Babys dürften also nicht mehr lange auf sich warten lassen ... 
*seufz* 
Ja, gut, ich gestehe → es hätte mir auffallen müssen!
Abgesehen davon bin ich mir inzwischen auch gar nicht mehr sicher, ob das vermeintliche Dr tatsächlich eines ist. Könnte auch ein ar sein. Oder ein Do ... oder aber ich habe lediglich versucht, den altersschwachen Kuli zum Schreiben zu bringen. Würde zumindest erklären, warum das Geschriebene Geschmierte so über die Linien geschnuddelt ist. Und wohin hatte sich überhaupt die 8.00 Uhr verkrochen? Seltsam ...
Vielleicht doch die Katze???

Wie auch immer – jetzt ist BAUMELN LASSEN angesagt ...

Noch mehr Himmel und Gebaumel und so weiter findet Ihr beim *Krümelmonster*.

Kommentare:

  1. Sehr schöner Beitrag...der einem wirklich im wahrsten Sinne des Wortes ein Lächeln ins Gesicht zaubert :)

    LG

    AntwortenLöschen
  2. haha....ich war MIT DIR voll in aktion!
    mir lief auch schon der angstschweiss über die stirn als ich einen arztbesuch vergessen hatte....man muss ja auch immer so lange auf termine warten und im voraus planen...tststs.....aber da war ich nur eine woche zu WEIT im kalender!

    schätzchen, es is alles im grünen bereich♥ wünsche dir/euch einen tollen feiertag♥

    AntwortenLöschen
  3. Was für ein herzerfrischender post, liebe Sonja.:-)
    Deine Schreibe ist echt zum Kugeln! Und das meine ich positiv. Du solltes ein Buch verfassen mit deinen Erlebnis-Erzählungen. :-)

    Das Foto zum Text einfach brilliant. :-)

    Liebe Grüße und morgen einen schönen Feiertag für Fr. Runzelrübe :-)
    Christa

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein tolles Bild und ja solche Tage kennt man nur zu gut =)
    Was ich aber der Knaller finde, ist der Name von deinem Blog *grins*
    Dir einen schönen Feiertag
    Grüßchen Nina

    AntwortenLöschen
  5. *haha* Ich schick dir liebe Grüße DAny

    AntwortenLöschen
  6. DU BIST SOOOO KLASSE.
    DANKE, DASS DU MIR MAL WIEDER GEZEIGT HAST, DASS NICHT NUR BEI MIR EINIGES SCHIEF GEHT.
    ICH HABE LACHTRÄNEN IN DEN AUGEN.
    GANZE VIELE LIEBE DICKE GRÜßE SCHICKT DIR VON HERZEN
    Kirsten

    AntwortenLöschen
  7. Oje, bei mir ist es eher umgekehrt. Da kann es schon mal passieren, dass ich einen Termin versemmel.
    Witziges Foto ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Wo findet Frau solche aufgehängten Schuhe. Herrlich
    Liebe Grüße
    Susanne

    AntwortenLöschen
  9. Sonja!!! Ich kann mich Christa nur anschließen. SCHREIB EIN BUCH!!!
    Drück dich! Iris

    AntwortenLöschen
  10. :)))) Das rettet mir den Abend. Sonst denke ich so bei mir, dass dies die ersten altersbedingten Ausfälle sein könnten. Gut, dass es bei Dir und anderen auch ....
    Super dein Himmel mit dem Gebaumel <3

    Grüßle aus Augsburg

    AntwortenLöschen
  11. Geniales Geschreibsel und Bild. Dein Blog gefaellt mir und deshalb schau ich mich noch ein bisschen hier um. Glg Tanja

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Sonja,
    Dein Himmel mit gebaumel ist wirklich große Klasse.
    Kommt aber nicht im mindestens an deine Geschichte.
    ich habe laut gelacht und mir vorgestellt, wie du aus der
    Praxis gerast bist.
    Einen schönen Abend wünscht Dir
    Irmi

    AntwortenLöschen
  13. Mit Brille wär das nicht passiert . :) Hast du deine Turnschuhe zum Lüften aufgehängt ? Eine gute Idee , dadurch ist dir ein klasse Foto gelungen . :)
    Liebe Grüsse Omama

    AntwortenLöschen
  14. Wieder herzerfrischend hier zu lesen....ach Sonja, da hab ich doch vor lachen gerade Gismo geweckt. Der hat richtig geschimpft mit mir und guckte böse zu mir rüber....ob ich doch vielleicht ganz laut Katze gesagt habe und er es unverschämt findet *rofl*

    Ganz klasse erzählt und dazu noch das tolle Shoefiti. Lass uns mal wissen ob da noch welche zugekommen sind oder ob sie nach und nach auch zerfleddern ;-)

    LIebe Grüssle

    Nova

    AntwortenLöschen
  15. Ein wunderschönes Himmelsfoto!
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  16. Hehe...

    Bei meinem Küchenkalender tragen sich die Kids und ich ein. Gerade beim Sohn stehen wir oft alle davor und rätseln. Er leider auch... *soifz*

    LG

    Dein neuer Header ist toll.

    AntwortenLöschen
  17. Super geschrieben, vielen, vielen Dank.
    Wenns nicht so strange wäre, wie man sich da fühlt, wäre es fast lustig.
    LG Sunny

    AntwortenLöschen
  18. Ha, ha...das Bild ist klasse! Bei uns ist in so einem Fall grundsätzlich der Gatte schuld, denn er verwurschtelt ständig die Seiten im Kalender und ist dann zu faul, ihn ordentlich wieder zurückzuhängen...LG Lotta.

    AntwortenLöschen
  19. Das ist ja zum Piepen! Wieder sehr amüsant, Dein klasse Text!!!
    Liebe Sonja danke, dass Du uns immer wieder an Deiner zauberhafte Schreibe teilhaben lässt!

    Alles Liebe, Wieczora (◔‿◔) | Mein Fotoblog

    AntwortenLöschen
  20. oh klasse - das ist wieder so witzig geschrieben - ich bin wieder begeistert :-)))))))

    lieber Wochenendgruß von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  21. ...bei dir macht sogar eine Panne viel Spaß, liebe Sonja,
    da möcht ich dir fast noch mehr davon wünschen... ;-)
    so Schuhe in der Luft baumelnd habe ich auch schon irgendwo gesehen und mich gewundert, warum die da hängen...

    wünsch dir einen schönen Sonntag,
    lieber Gruß Birgitt

    AntwortenLöschen
  22. ;-) ähhh, am besten wieder hinlegen und ne Runde schlafen!
    Liebe Grüße! Sonja
    P.S.: Schöner Herbst-Header!

    AntwortenLöschen
  23. Ist ja zum Schmunzeln ... hihihi.
    Das Bild ist der Renner, ja, wer hat sie wohl da hingehängt, die Schuhe ...
    Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!
    Liebe Grüße für Dich
    von Anne

    AntwortenLöschen
  24. Ich habe in unseren Breitengraden noch kein Shoefiti gesehen,
    und die story toppt das ja wohl noch! *hahaha*

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  25. Kalender nicht umschlagen kann ich auch. Da lächelte mich der März noch an, obwohl wir schon September hatten. Aber Gott sei Dank hatte ich keine wichtigen Termin drin stehen gehabt.
    Im Zweifel war es immer Herr Gatte! Denn er startet ja nun die-allabendliche-Kalender-Fummelaktion.
    Einen lieben Gruß von deiner Schwester Sabrina

    AntwortenLöschen
  26. liebe wochenendgrüssele dalass!!!

    AntwortenLöschen
  27. :D
    Und wer noch keinen Stress hat, macht sich welchen...
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  28. Ohhhh....dein Header ist ganz wundervoll, richtig schöööön ♥
    Ich liebe deine Post, so herzhaft kann man nur auf deinem Blog lachen und dann vor Erleichterung seufzen, weil anderen auch solche Sachen passieren :-)
    Hab es schön heute Abend,
    herzliche Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen