Samstag, 25. Mai 2013

Glocke + Turm ... und das ist DOCH ein Glockenturm!

„Hach, schau doch mal!“, rief ich begeistert.
   „Mama, das ist aber keine Kirche“, versuchte mein Tochterkind meine Euphorie zu bremsen.
„Nö. Aber es hat ein Türmchen.“
   „Aber wenn es keine Kirche ist ... was ist es denn dann?“
„Da sind Glocken im Türmchen.“
   „Ja.“
„Ja.“
 Erste kurze Pause ...
   „Und was ist das nun?“
„Vielleicht ... ein frühzeitlicher Feuermelder?!“
 Zweite kurze Pause ...
   „Aber die Nova sammelt doch keine Feuermelder ... sondern Kirchen.“
„Nein, eigentlich sammelt sie ja Glockentürme. Und da oben sind Glocken in einem Turm ...“
   „Türmchen.“
„Ja, genau – also ein Glockentürmchen.“
 Dritte kurze Pause ...
   „Na, ich weiß nicht, Mama ... ob du damit durchkommst ...“

 

... und Glockentürme mit Kirche könnt Ihr - hier - bestaunen.


Ich wünsche Euch allen ein zauberhaftes Wochenende!

Kommentare:

  1. Ein frühzeitlicher Feuermelder :-)
    YOU MAKE MY DAY!!!
    Liebe Grüße
    Gisela

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, Ihr nun wieder ... köstlich! ;-)))

    Und diesen Glockenturm kennt Nova sogar schon ...und zwar von
    HIER

    Das Wetter damals war ja ähnlich wie derzeit auch *lach*

    Liebgruß ins Wochenende, habt es fein!
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  3. *haha* Genial!! =) Und kommste damit durch! =)
    GLG dany

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Sonja, ein schönes Türmchen.
    Es könnte sich um einen alten Alarmturm
    handeln. In vielen Dörfern ist er immer
    noch zu finden. Meist auf dem Rathaus.
    Ein schönes Wochenende wünscht
    Irmi

    AntwortenLöschen
  5. Egal ob Kirche oder nicht.....den Glockenturm finde klasse . Den musst du mir zeigen , wenn ich mal wieder bei euch bin . Liebe Grüsse Omama

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein ausgesprochen schöner
    Glockenturm !!! :-)
    Ganz liebe Grüße
    Saarel

    AntwortenLöschen
  7. Damit kommst du "sowasvon" durch!!!! Wer kann schon einen Glockenturm ohne Kirche bieten :-)
    VlG
    Birgit

    AntwortenLöschen
  8. ...auf jeden Fall kommst du damit durch ;-), liebe Sonja,
    mit diesem süßen Glockentürmchen...es gefällt mir wirklich gut...und der Idee des früheren Brandmelders könnte ich auch folgen...

    wünsch dir einen schönen Sonntag,
    lieber GRuß Birgitt

    AntwortenLöschen
  9. *freu* *freu*....oh wie schöööööön♥ Na, das ist doch mal ein schöner Glockenturm oder Türmchen *gg*

    Muss ich doch mal dicke Daumen nach oben machen, denn es ist richtig....nicht unbedingt Kirchen sondern Türmchen mit Glocken, und da isses egal wo er drauf ist oder ob überhaupt und sowieso *lacht*


    Danke dir jedenfalls dafür und auch für die Wiedergabe der klassen Konversation. Hab herzlich lachen müssen.

    Wünsche einen tollen Sonntag und sende liebe Grüssle

    AntwortenLöschen
  10. ja - eindeutig ein Glockenturm :-)
    und was für ein Schöner :-))

    liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  11. Hach, so nette Gespräche mit den Kindern... Der Turm sieht auf jeden Fall sehr hübsch auf dem Haus aus!
    Hab einen schönen Start in die Woche!
    Liebe Grüße! Sonja

    AntwortenLöschen
  12. Hmmmm, das weiß ich ja auch nicht, ob du mit diesem Türmchen durchkommst, da muss ich deiner Tochter schon Recht geben. *g*

    Doch, doch....ganz bestimmt und noch dazu ist das ein ganz bezauberndes Glockentürmchen und ja..... es hat auch Glocken.

    Dein Dialog mit deiner Tochter ist einfach köstlich. :-)

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  13. also iiiich würde sagen....

    ganz klar ein glockentürmchen :-D
    ♥♥♥

    AntwortenLöschen
  14. Schoene Kind-Mutter Konversation ueber Richtig/Falsch !!
    Freue mich immer wieder, dich zu lesen !!!
    Liebe Gruesse dir !!!!!!!!!!!!!!
    P.S. Hammer Fotos !!

    AntwortenLöschen
  15. Okay ... ein Türmchen mit Glöckchen, also ein kleines Glockentürmchen ... geht durch ;)

    Liebe Grüße Kerstin

    AntwortenLöschen