Donnerstag, 3. Mai 2012

Frühling (Assoziation 2012)

Wintermantel ein-, kurze Hosen ausmotten

die triste, graue Winterseele auf Standby-Modus schalten

Wärme, Licht und Farben einfangen und inhalieren

das satte Grün der Bäume am Bach beschwärmen

den Abend auf der Terrasse mit einem Gläschen Rotwein ausklingen lassen

gespannt darauf warten, dass die erste junge Elster
in unserem Garten notlandet
(was wir hoffentlich VOR unserer Katze bemerken)

Mähbock treten 
(brauch ich nicht mehr, denn ich habe mir einen neuen gekauft) :0)))

Hecke frisieren 

Blumensamen im Vorgarten heimlich säen 
(damit Herr Gatte sich erst übers Unkraut aufregen kann,
wenn es zu spät ist alles bunt und fröhlich aussieht)

Käfer, Hummeln und Eidechsen schubsen begrüßen

die wunderhübschesten Blümchen abschnuffeln ...

apropos ...


"Schnell, Mama, ich brauche ein Glas - 
ich habe dir nämlich den Frühling mitgebracht!"


Noch mehr Frühlingsgefühle gibt´s beim Krümelmonster.

Kommentare:

  1. schöne gedanken! und ein wunderhübscher frühlingsstrauß! jaaa, endlich ist frühling! lg, susi

    AntwortenLöschen
  2. Klasse Foto...und die 10 ist umgewandelt!
    Danke, dass du mitdenkst!
    Und wann kommst du zum Erdbeerkuchen essen?
    Elli

    AntwortenLöschen
  3. Schön, deine Frühlingsgefühle ♥
    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Da hat sie dir einen schönen Frühling mitgebracht.Und die kräftigen Farben! Und du hast so richtig schön den Frühling beschrieben.Wünsche euch ein schönes Wochenende,auf das der Frühling wieder kommt!(Heute hat er sich nämlich rar gemacht!)Gruß Omama

    AntwortenLöschen
  5. Schön!!!! =) Das gefällt mir!!!
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Sonja,

    ja, der Frühling nimmt überall Einzug, endlich. Frühling ist eine schöne Zeit (außer den Pollen).

    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht


    Claudia

    AntwortenLöschen
  7. Wie niedlich, das kleine Frühlingssträußlein, und so schöne Worte.
    Happy Weekend wünscht dir
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  8. Ach wie schön! Das haben meine Kinder auch gern gemacht!
    Ohje, was ist da bloß wieder bei Blogger los?

    Liebe Grüße
    Sara

    AntwortenLöschen
  9. ...oh wie schön, liebe Sonja,
    der Strauß und die Geste...
    leider sind meine Jungs aus dem Alter raus, wo sie mir Blumen pflücken...
    und deine Beschreibungen von Frühlingsfeeling gefällt mir auch sehr...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  10. Dazu kann man eigentlich nur sagen "Willkommen Frühling" :-). Hübsch ist das Sträußchen und wirklich ein Stückerl Frühling. Mein Zwerg bringt auch immer Blumen für die Mami, meist Löwenzahn mit so kurzem Stiel, dass man kaum ein Vase findet ... aber ist mega stolz. Liebe Grüße und ein schönes Wochenende, Silke

    AntwortenLöschen
  11. Was für ein liebreizendes Zeichen von Deinem "Frühlingsmitbringer"!
    Und _Du_ hast das Ganze so frühlingsfrisch geschrieben!

    ;-)))

    Liebe Frühlingsgrüße
    auch
    vom Tiger
    =^.^= (mit Löwenzahn im Maul *lol*)

    AntwortenLöschen
  12. Ups, hab ich mein Häkchen wieder mal vergessen ... grummel

    AntwortenLöschen
  13. endlich frühling, wobei er heute bei uns pause macht - es regnet.
    schönes wochenende!

    AntwortenLöschen
  14. Die lieben Kinder denken immer an ihre Mutti ;o)

    Liebe Grüsse und schönes Wochenende !
    Kerstin ^v^

    AntwortenLöschen
  15. Ich dank Dir für Deine lieben Worte bei mir! :)

    Oh, und was für eine schöne Geste..."den Frühling mitgebracht"...das klingt gar wundervoll!

    Liebste Wochenendgrüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  16. herrrrrrlich, ich habs genossen, denn jetzt ist es wieder ziemlich kühl geworden!
    ggglG

    AntwortenLöschen