Donnerstag, 26. April 2012

Hoffnung (Assoziation 2012)

Fröhlichkeit,
Lebensfreude
und das erste süße Lächeln direkt nach dem Aufwachen ...


Ich habe das Glück, mit meiner Hoffnung jeden Tag knuddeln zu dürfen ...
mit ihr gemeinsam lachen, weinen und Schabernack machen zu dürfen ...
ihre wuscheligen Haare (manchmal) kämmen zu dürfen ...
mit ihr ganz, ganz lange über Regenwürmer philosophieren zu dürfen ...
und tagtäglich ihr "Mama, ich liebe dich sooo sehr!" genießen zu dürfen. 
 Meine Hoffnung ist zauberhaft, wundervoll und genauso zickig wie ich.




Noch mehr Hoffnung findet Ihr bei Kirstin von der Krümelmonster AG.

Kommentare:

  1. ...ja wer keine Hoffnung mehr hat, liebe Sonja, wird auch keine Kinder mehr in diese Welt "setzen"...du hast da eine wundervolle und hoffnungsvolle Liebeserklärung geschrieben, danke, dass ich daran teilhaben darf...

    lieber Gruß von Birgitt

    AntwortenLöschen
  2. Das hast Du so schön geschrieben .... Das ist einfach Liebe ...


    Sonnige Grüße


    Claudia

    AntwortenLöschen
  3. Oja, eine wirklich schöne Liebeserklärung an deine Kinder (oder Tochter?). Egal, auf jedenfall sind diese Augen der Wahnsinn! Einfach zu hübsch.
    Lieben Gruß
    Kilchen

    AntwortenLöschen
  4. *seufz* Das ist aber schön geschrieben!!! Und das Photo!!! *.*
    GLG Dany

    AntwortenLöschen
  5. Eine schoene Hoffnung...toll wenn man sowas erleben kann/darf.

    Liebe Gruessle

    AntwortenLöschen
  6. Es gibt nichts Schöneres, als die Liebe zu den Kindern..
    Da ist die Hoffnung jeden Tag zu geniessen!!!

    Busserle..

    AntwortenLöschen
  7. Wunderbar, Deine Hoffnung, in Wort _und_ Bild!
    *schnuffel*

    Liebgruß,
    Tiger
    =^.^=

    AntwortenLöschen
  8. Mein Gott, was für ein schöner Name.....
    und immer die Hoffnung im Haus - du bist gesegnet....

    AntwortenLöschen
  9. so eine zickige Hoffnung mit der man über Regenwürmer philosopieren kann - ist bestimmt was wunderbares :-)

    liebe Grüße von Heidi-Trollspecht

    AntwortenLöschen
  10. Klasse geschrieben und so ein schöner Name.

    LG
    Annette

    AntwortenLöschen
  11. Meine"Große",das hast du aber schön geschrieben.Und die Süsse mit den hübschen Augen würde ich gern mal wieder knuddeln.Liebe Grüße und ein schönes Wochenende wünscht Omama

    AntwortenLöschen
  12. Ein wunderschöner Post! Soooo süss!
    Einen sonnigen Sonntag wünscht Dir Yvonne

    AntwortenLöschen
  13. Eine wundervolle Liebeserklärung ist das! :)

    Liebste Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  14. ich kann deine empfindungen sooo gut nachvollziehen♥
    das süsse bild auf meinem blog gehört zu dieser geschichte...magst du sie lesen?
    http://tinnymey.blogspot.de/2011/07/eine-excursion-mit-sensationeller.html

    blogger zickt wieder...seufts....
    trotzdem einen schönen feiertag für dich und deine lieben!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die miese, fiese Kalorie! Das ist der Beweis!! Und Du hast ihn gefunden!!!

      Löschen
  15. Soooooo schön :o)
    ♥liche Grüße, Iris

    AntwortenLöschen